Unser Serviceangebot ist für dich selbstverständlich kostenfrei. Alle mit einem gekennzeichneten Produktlinks sind sogenannte Provisionslinks. Weitere Infos >

Picknickdecke Vergleich & Test 2022

Eine Picknickdecke ist ein unverzichtbares Accessoire für unvergessliche und wunderbare Picknicks zu Zweit, mit Familie oder Freunden.

Wir haben in unserem Picknickdecke Vergleich & Test ein paar der beliebtesten Picknickdecken für euch etwas näher unter die Lupe genommen.

Vergleichsergebnis

VERGLEICHSSIEGER

BESTSELLER

Top-Produkt

Top-Produkt

PREISSIEGER

Unsere Bewertung

Fazit der Redaktion

Unser Vergleichssieger ist eine preiswerte und sehr überzeugende 3-Schichten-Picknickdecke.

Eine bei Amazon®-Kunden sehr beliebte Picknickdecke mit mehr als 4.000 Kundenstimmen.

Eine wunderbare und wasserdichte Picknickdecke mit PEVA-Beschichtung und Isoliereffekt.

Hochwertige Picknickdecke im 3-Schichten-Prinzip mit Polsterschicht und isolierender Unterseite

Eine preisgünstige 3-Schichten-Picknickdecke mit vielen positiven Kundenstimmen

Sterne bei amazon®

4.8/5
4.9/5
4.5/5
4.5/5
4.7/5

Anzahl der Bewertungen bei amazon®.de

+ 1.300 Bewertungen

+ 4.100 Bewertungen

+ 350 Bewertungen

+ 160 Bewertungen

+ 1.900 Bewertungen

Vergleich & Test

Dieses Produkt haben
wir selbst getestet.
Dieses Produkt haben
wir redaktionell verglichen.
Dieses Produkt haben
wir redaktionell verglichen.
Dieses Produkt haben
wir redaktionell verglichen.
Dieses Produkt haben
wir selbst getestet.

Preiskategorie

★★

★★

★★

★★

Hersteller

Amazon® Basics

Songmics

Sekey

Zorin

meteor

Verschiedene Größen verfügbar

Verfügbare Größen

3 verschiedene Größen

2 verschiedene Größen

1 Größe ( 200×200 )

2 verschiedene Größen

4 verschiedene Größen

Verschiedene Designs verfügbar

3-Schichten-Picknickdecke

Material > Deckschicht

Polyester

Fleece

Acryl

Acryl

Fleece

Material > Zwischenschicht

Schaumstoff

Schaumstoff

Schaumstoff

Schaumstoff

Schaumstoff

Material > Unterseite

Aluminium

Aluminium

PEVA-Beschichtung

Aluminium

Aluminium

Wasserdichte Picknickdecke

Isolierte Picknickdecke

Tragevorrichtung

Tragegriff

Tragegriff

Tragegriff

Tragegriff

Tragegriff + Schultergurt

Maschinenwaschbar

Produktfeatures

• Verschiedene Größen

• Pflegeleichtes Polyester

• Polsterschicht

• Isolierende Aluschicht

• Wasserdicht

• Verschiedene Größen

• Angenehmer Fleece

• Polsterschicht

• Isolierende Aluschicht

• Wasserdicht

• 200×200 Picknickdecke

• Angenehmes Acrylgewebe

• Polsterschicht

• PEVA-Schicht

• Wasserdicht

• Verschiedene Größen

• Angenehmes Acrylgewebe

• Polsterschicht

• Isolierende Aluschicht

• Wasserdicht

• Verschiedene Größen

• Verschiedene Designs

• Weiches Fleece

• Polsterschicht

• Isolierende Aluschicht

• Wasserdicht

» Picknickdecke - TIPPS & TRICKS «

Die wichtigsten Punkte beim Kauf einer Picknickdecke
kurz & knackig für dich zusammengefasst !

Individuelles Budget für die neue Picknickdecke festlegen

Im ersten Schritt sollte man für die Neuanschaffung seiner neuen Picknickdecke natürlich grundsätzlich zunächst sein individuelles Budget festlegen. Günstige und funktionale Picknickdecken sind ab etwa 20 Euro im Handel erhältlich, etwas hochwertigere und Picknickdecken bekannter Hersteller werden ab etwa 30 Euro angeboten.

Welche Größe soll die neue Picknickdecke haben ?

Im zweiten Schritt sollte man die gewünschte Größe bzw. die erforderliche Picknickfläche beleuchten. Picknickdecken
in Standardgröße bieten meist ausreichend Platz für 2 Erwachsene plus Picknick-Equipment. XL-Picknickdecken bzw. XXL-Picknickdecken ( meist 200×200 oder 200×300 ) bieten im Regelfall ausreichend Platz für kleine Familien oder bis zu 4 Personen inklusive Picknickkorb.

Einfache oder mehrschichtige Picknickdecke ?

Wird die neue Picknickdecke ausschliesslich in der warmen und trockenen Jahreszeit genutzt, reicht eine relativ einfach konzipierte Picknickdecke meist völlig aus. Wird die Picknickdecke auch in der Übergangszeit und auf kaltem oder sogar feuchtem Untergrund – wie z.B. feuchten Wiesen oder feuchtem Sand – genutzt, sollte man auf eine isolierte Picknickdecke und auf eine wasserdichte Schicht bzw. auf eine wasserdichte Isolierschicht achten.

Packmaß und Gewicht der Picknickdecke berücksichtigen

Wer seine Picknickdecke auf lange Wanderungen oder beispielsweise zum Trekking mitnimmt, sollte unbedingt auf das Packmaß und das Gesamtgewicht der Decke achten. Wer lange Wanderungen unternimmt kann sich relativ schnell über eine etwas zu schwere Picknickdecke ärgern. Sehr ärgerlich ist durchaus auch eine zu große Picknickdecke, welche im Rucksack aufgrund des voluminösen Packmaßes etwas zu viel Platz einnimmt.

Wie kann die Picknickdecke gereinigt werden ?

Nicht jede Picknickdecke kann bequem und problemlos in der Waschmaschine gewaschen werden. Je nach verarbeitetem Materialmix kann bei manchen Picknickdecken die Reinigung nur von Hand und mit einer Bürste erfolgen. Damit man lange Freude an seiner Picknick-Decke hat, sollte man natürlich grundsätzlich immer die Pflegeanleitung des Herstellers beachten. Beim Kauf einer neuen Picknickdecke sollte man also den verarbeiteten Materialmix und die entsprechende Pflegeanleitung des Herstellers beachten.

Lieferzeit und Lieferkosten der neuen Picknickdecke beachten

Je nachdem, wie schnell du deine neue Picknickdecke benötigst, solltest du natürlich auf die entsprechende Lieferzeit für deine neue Wunsch-Picknickdecke achten. In unserem Picknickdecke Vergleich & Test haben wir uns auf Picknickdecken unseres Partnershops amazon®.de konzentriert, da Amazon® viele Produkte meist innerhalb von 1-2 Werktagen liefert – so hast du deine neue Picknickdecke sehr schnell in den Händen.




Anzeige

Picknickdecke Vergleich & Test VERGLEICHSIEGER

Unser Vergleichssieger ist eine preiswerte, moderne und sehr überzeugende 3-Schichten-Picknickdecke von Amazon® Basics. Bei Amazon-Kunden ist diese wunderbare Picknickdecke äußerst beliebt.

Picknickdecke Vergleich & Test PREISSIEGER

Unser Picknickdecken Preissieger ist eine preis-günstige, isolierte und wasserdichte 3-Schichten-Picknickdecke mit einigen tollen Produktfeatures. Bei Amazon-Kunden ist diese Picknickdecke sehr beliebt.

Junges Paar liegt auf einer Picknickdecke
Picknickdecke Vergleich & Test 2022

Mal ganz ehrlich – gibt es etwas schöneres als ein wunderbares Picknick im Grünen mit dem Partner, der Familie oder mit Freunden?! Bei herrlichem Wetter und wenn die Sonne lacht ist ein leckeres und perfekt vorbereitetes Picknick einfach ein unschlagbares und unvergessliches Event unter freiem Himmel.

Wer ein Picknick im Grünen plant, der braucht natürlich neben leckeren Picknick-Snacks zunächst einmal eine passende Picknickdecke und möglichst auch einen praktischen Picknickkorb. Die riesige Auswahl an Picknickdecken im Handel scheint fast unendlich – Picknickdecken werden in unzähligen Designs, Farben, Ausstattungsvarianten und Größen angeboten. Gerade aufgrund des extrem großen Angebots ist die Auswahl einer neuen Picknickdecke oftmals durchaus knifflig und nicht immer einfach.

Wie groß soll die neue Picknickdecke und aus welchem Materialmix soll die neue Picknickdecke sein? Soll meine neue Picknickdecke eine isolierte Picknickdecke oder eine wasserdichte Picknickdecke sein? Benötige ich eine XL-Picknickdecke bzw. eine 200×200-Picknickdecke, welche genügend Platz für eine kleine Familie bietet oder benötige ich sogar eine XXL-Picknickdecke bzw. eine 200×300-Picknickdecke für bis zu 6 Personen?

In unserem Picknickdecke Vergleich & Test 2022 haben wir ein paar bei Verbrauchern sehr beliebte Picknickdecken beleuchtet und sogar selbst getestet.

An welche Punkte solltest du beim Kauf einer neuen Picknickdecke denken?!

Die Auswahl an zum Kauf verfügbaren Picknickdecken ist wirklich riesig – da ist die Auswahl einer neuen Picknickdecke nicht gerade einfach. Mit unseren praktischen Tipps und unserem Picknickdecken Vergleich & Test machen wir dir die Planung und die Auswahl deiner neuen Picknickdecke jedoch etwas einfacher.

Neben der grundsätzlichen Budgetplanung solltest du dir im Rahmen der ersten Schritte genau überlegen welche Fläche deine neue Picknickdecke haben soll. Benötigst du eine kleine Single-Picknickdecke, eine 2-Personen-Picknickdecke oder eine große Familien-Picknickdecke?

Im nächsten Schritt sollte man sich genau überlegen unter welchen Bedingungen man seine neue Picknickdecke einsetzen möchte. Wer im Sommer ein spontanes Picknick auf einer trockenen Wiese machen möchte der kann sich problemlos für eine grünstige und relativ einfach ausgestattete Decke entscheiden.

Wer jedoch auch ausserhalb der warmen Jahreszeit und z.B. auf feuchtem oder sogar nassem Untergrund ein Picknick machen möchte, der sollte sich möglichst für eine wasserdichte, isolierte und mehrschichtig aufgebaute 3-Schichten-Picknickdecke entscheiden.

Picknickdecke Vergleich & Test 2022: So haben wir verglichen und getestet

In unserem unabhängigen Picknickdecken Vergleich und Test 2022 haben wir uns für den Vergleich & Test von fünf beliebten Picknickdecken unseres Partnershops amazon®.de entschieden.

Für unseren aktuellen Picknickdecke Vergleich und Test haben wir zwei der verglichenen Picknickdecken anonym in unserem Partnershop bestellt, damit wir uns selbst von verschiedenen Produkteigenschaften – wie z.B. der Qualität, den verarbeiteten Materialien, der Verarbeitung und den individuellen Produktfeatures – überzeugen konnten.

Drei Produkte bzw. drei Picknickdecken haben wir in unserem Vergleich & Test redaktionell beleuchtet und mit den anderen Decken verglichen. Bei diesen Produkten haben wir die individuellen Produktfeatures der jeweiligen Picknickdecken auf Basis der entsprechenden und verfügbaren Herstellerangaben redaktionell beleuchtet und mit den anderen Produkten verglichen.

In unserem Picknickdecken Vergleich & Test 2022 haben wir für dich 5 bei Verbrauchern beliebte Picknick-Decken verglichen und beleuchtet um dir die Auswahl einer neuen Decke etwas einfacher zu machen.

Viele der im Handel erhältlichen Picknickdecken sind moderne 3-Schichten-Picknickdecken im cleveren Materialmix

Viele der im Handel erhältlichen Picknickdecken werden in einem intelligenten und modernen 3-Schichten-Prinzip konzipiert und hergestellt. Das schlaue 3-Schichten-Prinzip einer modernen und mehrschichtig aufgebauten Picknickdecke besteht aus der Deckschicht bzw. der Liegefläche, einer Polsterschicht und einer wasserdichten Unterschicht.

Die Deckschicht bzw. die Liegefläche einer klassischen 3-Schichten-Picknickdecke wird meist aus pflegeleichtem Fleece bzw. aus Verlourstoff gefertigt. Für die Deckschicht ist Fleece bei Herstellern besonders beliebt, da Fleece nicht nur günstig in der Herstellung, sondern auch im Regelfall besonders pflegeleicht ist. Mit Fleece bzw. mit Fleecestoff lassen sich praktisch endlose attraktive Designs realisieren.

Die weiche Polsterschicht bzw. die Mittelschicht einer 3-Schichten-Picknickdecke wird von vielen Herstellern aus klassischem Schaumstoff gefertigt. Der zwischen Deckschicht und Unterschicht platzierte Schaumstoff verbessert die Polsterung der Picknickdecke entscheidend und bietet so mehr Sitz- und Liegekomfort.

Die Unterschicht – bzw. die direkte Kontaktschicht zum Untergrund – besteht bei vielen Herstellern aus einer dünnen und reißfesten Schicht aus Aluminium. Die Kontaktschicht aus Aluminium ist in vielen Fällen nicht nur isolierend, sondern selbstverständlich auch wasserfest bzw. wasserdicht.

Frisches Obst und Getränke auf einer Picknickdecke
» Fragen rund um unseren Picknickdecke Vergleich und Test «

In unserem Picknickdecke Vergleich & Test haben wir für unsere Leser 5 bei Amazon®.de sehr beliebte Picknickdecken näher beleuchtet. Im Rahmen unseres schwerpunktmäßig redaktionell durchgeführten Produktvergleichs haben wir die wichtigsten Produktfeatures der von uns ausgewählten Picknickdecken miteinander verglichen. Zwei Produkte unseres Produktvergleichs haben wir anonym in unserem Partnershop bestellt, damit wir uns selbst von der Qualität und der Verarbeitung der Produkte überzeugen konnten. Drei der von uns ausgewählten Picknickdecken haben wir redaktionell mit den von uns selbst getesteten Decken verglichen.

Viele der im Handel erhältlichen Picknickdecken werden nach einem cleveren 3-Schichten-Prinzip hergestellt. Die Deckschicht bzw. die Liegefläche besteht bei diesen Decken meist aus pflegeleichtem Fleece. Die weiche Polsterschicht, welche sich in der Mitte der Picknickdecke befindet, wird oftmals aus Schaumstoff gefertigt. Die Unterschicht bzw. die Kontaktschicht zum Untergrund besteht bei modernen Decken sehr oft aus einer dünnen Aluminiumschicht. Die dünne und reißfeste Schicht aus Alu ist in den meisten Fällen wasserdicht und bietet eine gewisse Isolierung.

Viele Picknickdecken-Hersteller bringen auf der Unterseite der Decke bzw. als direkte Kontaktfläche zum Untergrund eine dünne Schicht aus reißfestem Aluminium zum Einsatz. Diese dünne Aluschicht sorgt dafür, dass aus dem Untergrund aufsteigende Kälte oder Feuchtigkeit abgestrahlt wird und von der Picknickfläche fern gehalten wird. Bei vielen Picknick-Decken ist diese Schicht bei perfekter Verarbeitung ausserdem wasserdicht und verhindert aufsteigende Feuchtigkeit. Besonders in den letzten Jahren findet man im Handel auch mit PEVA-Kunststoff beschichtete Decken.

Bei den meisten Picknick-Decken befindet sich auf der Unterseite der Decke eine dünne und meist wasserdichte Schicht aus Aluminium. Diese Aluschicht verhindert über eine gewissen Zeitraum, dass Kälte oder Feuchtigkeit aufsteigt. Einige Hersteller verwenden als Unterschicht und als Kontaktschicht zum Untergrund eine dünne und wasserdichte PEVA-Kunststoffschicht. Die dünne Beschichtung aus PEVA macht die Picknickdecke nicht nur wasserdicht, sondern auch äußerst schimmelresistent.

Grundsätzlich sollte man natürlich immer die Pflegeanleitung des Herstellers beachten und sollte diese empfohlenen Pflegevorgaben auch einhalten. Viele moderne Picknickdecken können bequem und einfach in der Waschmaschine gewaschen werden. Wer auf eine Reinigung in der Waschmaschine ganz besonders Wert legt, sollte bereits beim Kauf und bei der Neuanschaffung seiner neuen Picknickdecke gerade diesen Punkt beleuchten und entsprechend berücksichtigen. Es werden jedoch auch Picknickdecken im Handel angeboten, welche lediglich mit einem nassen Tuch oder einer Bürste gereinigt werden können. Wen eine etwas aufwendigere Pflege von Hand nicht stört wird auch mit einer etwas pflegeintensiveren Picknick-Decke glücklich.

Anzeige